Die Strecken

buttonblau

Die SKS Bilstein Bike Marathon Strecke führt durch den nordhessischen Kaufunger Wald der östlich an Kassel, westlich an Witzenhausen,
südlich an Hann. Münden und nördlich an Großalmerode angrenzt.
Die höchste Erhebung ist der Bilstein mit 641 m. Dieser Berg mit seinem Aussichtsturm, von dem man eine einzigartige Aussicht in das
nordhessische Bergland genießen kann, hat unserem Marathon den Namen gegeben.

Die  Marathon Strecke führt ausgehend vom Schwarzenberg Stadion in Großalmerode in drei Schleifen um den Bilstein und endet wieder
am Ausgangspunkt.
Mit 35 km Länge und 900 Höhenmetern entstand mit freundlicher Unterstützung von Hessen-Forst und den öffentlichen Anliegern eine
abwechslungsreiche Route für mittlere bis gehobene Ansprüche im Cross Country Stil.
 
Das Rennen  verläuft über geschotterte Waldwege, schmale Single Trails auf Waldboden, Downhills, kurvenreiche Abfahrten und steile Anstiege
ohne öffentliche Straßen oder Wege zu kreuzen.
Nach 17 Kilometern, am `Vielarmigen Wegweiser´, nach 23 km und nach 28 km sowie nach 35 km und im Start- Zielbereich im
Stadion sind Verpflegungsstationen eingerichtet.

Die standard Marathon Strecke kann 1x, 2x oder 3x (35 km, 70 km oder 105 km)  je nach Alter und  Leistungsvermögen gefahren werden.
Für Einsteiger  wird eine verkürzte 21 km lange Hobby Strecke angeboten.

Für Nachwuchsfahrer wird im Rahmen eines Schüler und Jugend Rennens dem Kids Race 2 (7 bis 10 Jahre), auf einem 2,5 km langen
Rundkurs, der je nach Alter mehrfach gefahren werden muß, ausgerichtet. Das Kids Race 1 (11 und 12 Jahre) verläuft auf der 8,5 km langen,
verkürzten Hobby Strecke

Für den Service und die Betreuung an der Strecke sorgen das Deutsche Rote Kreuz, das Technische Hilfswerk und die örtliche Feuerwehr,
sowie Vereine aus Großalmerode.

Die Rennstrecke ist ab freitags vor dem Rennwochenende ausgeschildert.

Darüber hinaus ist eine 58 km lange Mountainbike Strecke, die teilweise von der Rennstrecke abweicht, im Rahmen des Mountainbike Parks
Werra Meissner ganzjährig dauerhaft ausgeschildert

Der  Vorstand der Turngemeinde Großalmerode und das Orga Team bedanken sich bei allen, die bei  Planung und Durchführung des
SKS Bilstein Bike Marathons mithelfen und den Sponsoren ohne die die Durchführung eines Rennens dieser Größenordnung nicht möglich ist.